Anmeldung

Hier können Sie Teil des Projekts Connect Forest Biodiversity werden und Ihre Waldflächen anmelden. Wir suchen Flächen von ca. 0.5-1.5 Hektar zur Außernutzungstellung für 10 Jahre zur Durchführung von wissenschaftlichen Begleituntersuchungen. WaldbesitzerInnen erhalten eine finanzielle Abgeltung.

Dazu wird eine vertragliche Vereinbarung zwischen Waldbesitzer*innen und dem Bundesforschungszentrum für Wald (BFW) regelt die entgeltliche Außernutzungsstellung für einen bestimmten Zeitraum, in dem die Waldbesitzer*innen weder aufforsten noch Bäume entnehmen dürfen. Auch sonst dürfen keine Eingriffe vorgenommen werden. Eine Ausnahme bildet jedoch die jagdliche Bewirtschaftung.

So einfach funktioniert´s

Folgende Schritte müssen Sie vornehmen (siehe auch Video mit genauer Anleitung):

  1. Zuerst müssen Sie sich registrieren
  2. Sobald Sie registriert sind, können Sie beliebig viele Flächen melden.

Weitere Erklärung zu gesuchten Flächen und zur Anmeldung finden Sie hier!